Author Archives Sabine

Dez 18, 2017 | Post by: Sabine No Comments

Webmontag Frankfurt 2018

Der Webmontag Frankfurt ist immer eine „Reise“ in die Brotfabrik Hausen wert. Auch wenn mich manch ein Techi-Thema ratlos zurücklässt, macht das nichts. Die Themen sind so unterschiedlich, dass immer etwas dabei ist – und ich habe schon überraschende Dinge bei Vorträgen gelernt, die ich mir sonst sicher nicht angehört

Weiterlesen
Jan 31, 2017 | Post by: Sabine 1 Comments

Neue Sketchnote-Bücher: Schritt für Schritt zu visuellen Notizen

Wer anfängt, sich mit Sketchnotes zu beschäftigen, stößt sicher zuerst auf das Buch von Mike Rohde. Er gilt als Erfinder des Begriffs „Sketchnote“, eine Verbindung aus zeichnen und notieren, und hat ein Standardwerk entwickelt. Inzwischen gibt es natürlich viele andere Bücher, die sich mit Sketchnotes oder Visualisierung in unterschiedlicher Ausprägung

Weiterlesen
Mai 17, 2016 | Post by: Sabine No Comments

re:publica 2016 – Nachlese in Sketchnotes

Ingrid Brodnig: Warum Lügengeschichten so gut funktionieren Der re:publica-Vortrag dazu auf YouTube Friedemann Karig: Die Pubertäre Gesellschaft und das Netz Der re:publica-Vortrag dazu auf YouTube Thorsten Schröder & Frank Rieger: Ad-Wars Der re:publica-Vortrag dazu auf YouTube Sara Weber: #BlackTwitter – eine Einführung Der re:publica-Vortrag dazu auf YouTube Kübra Gümüsay: Organisierte

Weiterlesen
Mai 12, 2016 | Post by: Sabine No Comments

Sketchnotes: Lasst Stifte sprechen

Doodlen – es gibt einen Namen für das, was ich schon in der Schule und an der Uni gerne gemacht habe. Kritzeln beim Zuhören. Angeblich soll das sogar dazu beitragen, dass man sich besser konzentriert und damit mehr merken kann. Das habe ich im „Standardwerk“ der Sketchnoter gelesen: Das Sketchnote-Handbuch

Weiterlesen
Jan 29, 2016 | Post by: Sabine No Comments

Schreib mit am Song zum Rare Disease Day

Am 28. Februar ist der Tag der seltenen Erkrankungen (Rare Disease Day). Noch so ein weltweiter Aktionstag? Ja schon, aber … Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn man einmal mit Menschen zu tun hatte, die an einer solchen Erkrankung leiden, einem sehr schnell klar wird, wie wichtig es

Weiterlesen